Brand in Lackiererei – fünf Verletzte und 500.000 Euro Schaden


500.000 Euro Schaden bei Großbrand in Lichte – ein Verletzter
500.000 Euro Schaden bei Großbrand in Lichte – ein Verletzter. 500.000 Euro Schaden bei Großbrand in Lichte – ein Verletzter . red. Aktualisiert: 27.04.2020, 16:01. Lichte. Bei einem Brand in Lichte wurde ein Mensch verletzt. Ein Wohnhaus wurde komplett zerstört. In Lichte wurde ein Haus bei einem Brand zersört. Foto: News5 / Ittig / News5. 0. 0. Inhalt . ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN …


Brand in Lackiererei: Schaden wird auf 500.000 Euro
Brand in Lackiererei: Schaden wird auf 500.000 Euro geschätzt [Update] … Bei der Aktion wurde er auch noch leicht verletzt und erlitt eine Rauchgasintoxikation. Ein Aufenthalt im Krankenhaus war laut Polizei jedoch nicht erfoderlich. Der Brand konnte schließlich von 55 Feuerwehrkräften aus Niederahr und den umliegenden Gemeinden gelöscht werden. Der Schaden wird zunächst auf 500.000


500 000 Euro Schaden bei Hausbrand: Ein Verletzter – WELT
Der Sachschaden liege bei 500 000 Euro, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Löscharbeiten im Ortsteil Lichte dauerten bis in die Nacht an. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte das Feuer …


Brand in Umspannwerk: Stromausfall und 500 000 Euro Schaden
Den Schaden schätzte der Netzbetreiber nach ersten Untersuchungen auf etwa 500.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Feuerwehrleute konnten den Brand zügig löschen. Verletzt wurde niemand …


Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand
Rund 500 000 Euro Schaden hat der Brand eines Wohnhauses im Rutesheimer Ortsteil Perouse (Landkreis Böblingen) angerichtet. Ein 60-jähriger Hausbewohner wurde leicht verletzt und vor Ort behandelt.


Brände – Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei …
Brände – Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand. 12. Februar 2020, 5:07 Uhr Brände: Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand. Detailansicht öffnen …


Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei … – WELT
Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand Veröffentlicht am 12.02.2020 Feuerwehrleute löschen den Brand eines Wohnhauses im Rutesheimer Ortsteil Perouse.


Baden-Württemberg: Ein Verletzter und 500 000 Euro Schaden
Aktuelle Nachrichten aus Baden-Württemberg. Rutesheim (dpa/lsw) – Rund 500 000 Euro Schaden hat der Brand eines Wohnhauses im Rutesheimer Ortsteil Perouse (Landkreis Böblingen) angerichtet.


Zwei Verletzte nach Hausbrand in Neuenbürg-Dennach
500.000 Euro Schaden Brand eines Autos greift in Neuenbürg-Dennach auf Haus über – zwei Personen leicht verletzt . 8. Mai 2020. Anzeige. Nachdem eine Frau am Donnerstagabend ihren Pkw in der Garage eines Wohngebäudes in Neuenbürg-Dennach geparkt hatte, ging das Auto aus noch ungeklärter Ursache in Flammen auf. Zwar versuchte sie sofort, das Feuer zu löschen, jedoch griffen die Flammen …


Brände: Feuer in Industriegebäude: 500 000 Euro Schaden
Mindestens 500 000 Euro Schaden hat der Brand eines Industriegebäudes in Waldmünchen in der Oberpfalz verursacht.